Banner Viadrina

Senden und Empfangen über den Fax-Server

Das Senden eines Faxes über den Server erfolgt per E-Mail an die Adresse:

(Telefonnummer des Fax-Empfängers)@fax.euv

Es darf keine führende "0" (Amtsholung) vor die Fax-Empfänger-Nummer gesetzt werden!

Vom Fax-Server wird der Text und der Anhang der E-Mail als Fax versendet.

Sie erhalten vom "FAX-Connector" eine Antwort mit den Übermittlungsinformationen und das gesendete Fax als PDF-Dokument  im Anhang.

Beispiele:

  • 4245@fax.euv   ->   Fax-Gerät mit der Rufnummer 4245 im Haus
  • 74245@fax.euv   ->   Fax-Empfänger mit einer Benutzerkennung für den Faxserver im Haus
  • 0335553474245@fax.euv   ->   Fax-Empfänger irgendwo in Deutschland

Ein Fax an Ihre Fax-Nummer (Nebenstelle 7xxxx) wird ebenfalls per E-Mail zugestellt. Das eigentliche Fax befindet sich als "Fax.pdf" im Anhang. Der Text der E-Mail enthält die Übermittlungsinformationen zum Fax-Empfang.