Banner Viadrina

MAC-Adresse

Im Windows 7 über das Kommandofenster:

- Mit dem Windows-Button (unten links)  <Programme/Dateien durchsuchen> auswählen
- Befehl "cmd" eingeben und Programm ausführen
- im schwarzen Kommandofenster Befehl "ipconfig -all" [ bzw. "ipconfig /all" ] ausführen
- die gesuchte physikalische Adresse steht unterhalb der Ethernet-Adapter LAN-Verbindung "Physikalische Adresse. . . . . . . . : XX-XX-XX-XX-XX-XX"


Im Windows 7 über das LAN-Symbol in der Taskleiste (unten rechts):

- Klick auf das LAN-Symbol in der Taskleiste
- "Netzwerk- und Freigabecenter öffnen" auswählen
- "LAN-Verbindung" anklicken
- "Details"-Button drücken
- unter Eigenschaft - Wert ist die Physikalische Adresse zu sehen.

 
Im Windows 8 über die Suchfunktion "ADRESSE" suchen:

- Das Ergebnis sollte den Eintrag "Ethernet-Einstellungen ändern" enthalten --> Klick
- Netzwerk-Fenster öffnet sich: "Ethernet (nicht verbunden)" --> Klick
- Eigenschaften --> Physische Adresse: (z.Bsp.: 3E-05-E5-B4-B7-A3) -->Das ist die MAC-Adresse.